Folge: Haarausfall, Osteoporose, brüchige Nägel, Cellulite, steife Gelenke, harte, unflexible Muskeln, Übergewicht, verringerte Leistungsfähigkeit, eine geringere psychische Belastbarkeit und mangelnde Glücksgefühle.

Wird der Übersäuerung nicht rechtzeitig Einhalt geboten, so gelangen die Säuren nach und nach auch in das Zellinnere (intrazelluläre Übersäuerung) Dadurch übersäuert jetzt auch die Zelle selbst und erstickt nach und nach an dem Säuremüll..
In einem verschlackten Bindegewebe ist auch die Nährstoffversorgung reduziert. Denn wie sollen Nähr- und Mikronährstoffe ihren Weg zu den Zellen finden, wenn das Gewebe voller Schlacken und Säuren ist? Der Körper müllt sich immer mehr zu und erhält außerdem immer weniger die dringend benötigten Nährstoffe.

Auch der Darm als unser wichtigstes Ausscheidungsorgan braucht ein basisches Milieu und kann bei einer Übersäuerung seine vielfältigen Aufgaben nicht mehr vollständig übernehmen. Verdauungsbeschwerden treten auf, wenn der saure Speisebrei aus dem Magen im Darm wegen Basenmangel nicht mehr neutralisiert werden kann. Es kann zu Verstopfung, Blähungen und Selbstvergiftung des Körpers kommen. Die Darmflora ändert sich, der Darm wird anfällig für Pilzinfektionen.

Übersäuerung kann das Nervensystem unter Dauerstress setzen. Der Mensch kommt nicht mehr zur Ruhe. Das äußert sich in Antriebslosigkeit, Müdigkeit und Schlafproblemen bei gleichzeitiger Übererregung. Wir werden gereizt, grundlos aggressiv und weniger belastbar.

Die Fließgeschwindigkeit des Blutes wird bei Übersäuerung vermindert und die Elastizität der Blutgefäße nimmt ab. Kreislauferkrankungen können daraus entstehen.

Was unterscheidet BacktoBase von anderen Ernährungsprogrammen oder Diäten?

Wir bieten mit BacktoBase bewusst ein sehr weitreichendes Programm an, indem nicht nur die Entsäuerung eine wichtige Rolle spielt, sondern in dem auch eine Darmreinigung und ein Energieaufbauprogramm enthalten sind. Wir unterstützen Menschen darin, in Schönheit und Gesundheit das Leben zu genießen. Unser Körper ist lernfähig. Sobald er gute Informationen bekommt, wird er aufwachen und uns immer deutlicher signalisieren, was er braucht und was ihm schadet. BacktoBase orientiert sich vor allem an der Natur und an natürlichen Prozessen. Wir sind ein Teil der Natur.

Deshalb möchten wir nicht eine weitere Diät vorschlagen, sondern eine Ernährungsweise, wie sie die Natur für uns vorgesehen hat.

Auch die Vitalstoffe, die wir bei BacktoBase verwenden, kommen aus natürlichen Quellen und zählen mit zu den besten Produkten, die wir kennen.

Wenn man Ihnen erzählt hat Fett zu vermeiden oder auf Light-Produkte umzustellen, wenig oder viel Eiweiss zu essen, dann müssten wir alle schlank und gesund sein.
Besteht unsere Nahrung allerdings zu 80 % aus basischen Lebensmitteln, schaffen wir uns eine gesunde Basis für einen fitten, schönen und schlanken Körper.

Wir wissen auch durch die Erfahrungen der BacktoBase Anwender, wie schnell und einfach es ist, aus alten Gewohnheiten auszusteigen. Das Erleben von Wohlgefühl, die schnelle Gewichtsabnahme und der Energiezuwachs begeistern alle.