Erfahrungsberichte

Wir freuen uns über die Mitteilung Ihrer ganz persönlichen BacktoBase-Erfahrung.

  

 
#4 Tobias W. 2013-04-15 12:22
Ich mache nun seit 12 Wochen das Back to Base Programm und habe damit schon 15Kilo abgenommen. Ich fühle mich total wohl und vital damit. Am Anfang war es eine Umstellung mit dem Essen, aber in der Zwischenzeit macht es sehr viel Spass das Essen und meine Frau und ich sind nun sehr "kreative Kocher" geworden ;-)
 
 
#3 Petra Scherer 2013-03-17 09:20
Hallo, ich habe im Oktober mit BtB begonnen und in 12 Wochen 15 Kilo abgenommen.Und zum ersten Mal ist es genau an den Stellen weggegangen (Po, Oberschenkel) , die sonst immer meine Problemzonen waren. Cellulite hat sich deutlich verbessert und die Energie zugenommen.Kopfschmerzen, Migräne und andere Schmerzen sind ganz deutlich reduziert und ich muss keine Tabletten mehr dafür einnehmen. Bei der Darmreinigung sind bei mir viele psychische Dinge hochgekommen und es ging mir nicht so gut, aber auch das gehört dazu.
BtB ist ein super Rundumprogramm, dass sich einfach in den Alltag integrieren lässt,die Gelüste auf Süßes verschwinden und ich hatte keinen Tag das Gefühl, auf irgendetwas verzichten zu müssen.
Meine Tochter hat im Januar begonnen, ist sowas von motiviert, walkt, Schokolade lässt sie links liegen, ihre Haut ist frei von Akne , hat schon 14 Kilo runter, ist fröhlich und super gut drauf.
Ich kann es nur jedem empfehlen.
Liebe Grüße
Petra
 
 
#2 Gabi Iffland 2013-03-05 12:28
Hallo zusammen,

die erste Woche BtB liegt hinter uns. Durch unsere Entsäuerungserfahrungen im letzten Jahr lief alles etwas entspannter an und wir sind sofort wieder rein gekommen.

Am ersten Tag haben wir (schonungslose) Fotos gemacht und uns "vermessen" und gewogen.

Hin und wieder hatten wir Gelüste - vor allem auf Schokolade - doch wir waren standhaft :). Wir fühlen uns wohl und spüren, dass etwas in Gang kommt. Gewicht ist bei uns beiden etwas runter gegangen, bei meinem Mann mehr als bei mir :angry:. Ich habe mehr Energie und könnte morgens noch früher als sonst aufstehen - d. h. vor sechs Uhr.

Wir trinken viel mehr und das holt mich momentan nachts aus dem Bett - ich werde meinen Trinkkonsum am Abend noch herunter schrauben.

Liebe Grüße
Gabi Iffland
 
 
#1 Wangchuk 2013-03-01 17:07
Ich mache seit 10 Wochen BacktoBase und spüre dabei einen kontinuierlichen Energiezuwachs und mehr körperliches Wohlbefinden. Außerdem hat sich der Zustand meiner Haut verbessert und ich habe etwa 2 bis 3 Kilo abgenommen. Meine Konzentration hat sich verbessert und ich bin in Stress-Situationen weniger genervt. Wenn ich allerdings komplett auf Getreide und Kohlenhydrate verzichte stellt sich bei mir ein Gefühl von Unruhe ein. Die Erkenntnisse, die aus BacktoBase gewonnen habe sind zu einem Bestandteil meiner Lebensphilosophie und spirituellen Entwicklung geworden.
 

Erfahrungsbericht schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren